Turniere

Turnierwochenende Ennigerloh/ Salzkotten/ Mastholte

Dieses Wochenende können wir für unsere Vereinsmitglieder wieder einige Erfolge notieren:

Am Freitag, den 30.07 erreichte Claudia Nagel mit Boccaccio in der Dressurprüfung A* die Wertnote 7,3 und gewann die Prüfung in Ennigerloh- Neubeckum.

Nach dem gelungenen Start in das Turnierwochenende von Claudia Nagel zeigten sich unsere kleinen Ponyreiter erfolgreich beim Reiter Wettbewerb Schritt-Trab-Galopp:

Beim Jahrgang 2005-2010 startete Pauline Krohn mit Perres Farina und erreichte den 2. Platz mit der tollen Wertnote 7,6. Ebenfalls in der Abteilung ging Jana Hagenlüke mit Natz an den Start. Sie erreichte den 4. Platz mit der Note 7,2.
In der Abteilung mit dem Jahrgang 2011-2013 nahm Nora Hagenlüke mit Lulu teil und erreichte die Note 7,3. Somit belegte Sie den 3. Platz.

v.l.n.r.: Pauline Krohn, Nora Hagenlüke, Jana Hagenlüke

Am selben Tag auf dem Turnier in Salzkotten zeigte sich Maximilian Schreiber mit 2 seiner Pferde in der Prüfung Springpferde M* erfolgreich. Mit Kabuki erreichte er mit der Note 7,8 den 3. Platz und mit Zürich mit 7,7 den 5. Platz.

Auch Jana Schmidt mit Cassawie erreichte den 3. Platz in der Springprüfung A** in Salzkotten und beendete somit den Turnierfreitag.

Am Sonntag, den 01.08 gab es erneut Erfolge zu vermerken:

Auf den Mastholter Dressurtagen erreichte Isabell Ganter einen weiteren Sieg für das Wochenende in der Dressurprüfung A* mit der Wertnote 7,9 mit ihrem Pferd Joline.

In dem Dressur Wettbewerb E konnte Maren Varnholt mit Lulu den 6. Platz erreichen. Sie bekam die Wertnote 7,5.

Und nochmal in Ennigerloh-Neubeckum konnte Jonna Stapel sich mit Cross Shannondale den 10. Platz im Stilspringen A* ergattern und bekam die Wertnote 7,6.

Glückwunsch an alle Platzierten!