Feed auf
Postings

Dressurlehrgang

Nina Christophliemke

Dressurlehrgang erneut bei Sabrina Finke

Aufgrund der durchweg positiven Resonanz aus dem Februarlehrgang verpflichteten wir Sabrina Finke erneut ´Bonewie – Luft´ zu schnuppern. Vom 23.-24.11. 2019 war es endlich soweit.

Für die 28-jährige aus Münster stammende Sabrina Finke ist Dressurreiten nicht nur ein Hobby. Sie hat es geschafft ihr Hobby zum Beruf zu machen und ist dort als Trainer- und Sportlerin durchaus geschätzt. Erfolge bis in die Intermediare Klasse II finden sich in ihrer Vita zu Hauf. Der Andrang war groß die eigenen Dressurkenntnisse aufzufrischen, selbst einige Parcoursaspiranten verirrten sich ins Viereck und fanden durch Sabrina´s Anleitung Gefallen daran.

Ein kurzer Ausbruch von Springpferd Carl, der scheinbar doch ein paar Hürden im Viereck vermisste, brachte den erfahrenen Cäsar mit seinem Reiter jedoch in seinen Übungen fast nicht aus der Ruhe. Als der strahlend weiße imposant bockende Carl wieder gezähmt an der Hand seines Domteurs stand, konnte nach ein paar Lachern am Morgen konzentriert weiter gearbeitet werden.

In beeindruckender Weise fühlte sich Sabrina in Leistungsstand der Pferde und Reiter ein und schnürte jedem ein auf ihn abgestimmtes Programm, so dass am zweiten Tag jeder mit einem positiven Ergebnis zufrieden aus dem Unterricht nach Hause fuhr.

Ich denke einer Wiederholung steht auch im nächsten Jahr nichts im Weg. Danke, für die wertvollen Tipps.

Vielen Dank auch an die fleißigen Helferlein rund um den Lehrgang! Vor allem auch mal wieder an Christina Kleinebrummel die uns wie schon so häufig mit ihren Leckereien aus der Küche verwöhnt hat.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen